Erste geht beim Tabellenvierzehnten unter

Klub | 23.04.2018

Die Mannschaft von Peter Vieten musste am Sonntagnachmittag in Neersbroich eine 4:1-Niederlage einstecken. Zu keinem Zeitpunkt fand die Mannschaft bei sommerlichen Temperaturen ins Spiel und verlor das Spiel verdient.

Erst nach dem 1:0 in der 31. Spielminute für den Gastgeber versuchte man eigene Chancen herauszuspielen, geriet aber immer wieder in gefährliche Kontersituationen durch unnötige Ballverluste. In Halbzeit Zwei hatte man gute Gelegenheiten das Spiel auszugleichen, kassierte aber durch individuelle Fehler die Tore zum 2:0 und 3:0. Danach war das Spiel gelaufen – Marc Neues erzielte kurz vor Schluss noch den Ehrentreffer für den Spielverein.


Damit holen die Sportfreunde aus Neersbroich wichtige Punkte für den Klassenerhalt, während der Spielverein die Saison wohl im Mittelfeld beenden wird.
Das nächste Spiel findet auf der heimischen Anlage an der Jahnstraße statt. Anstoß gegen den SV Schelsen ist am Freitag, 27.04.2018 um 20:00 Uhr.

Aufstellung
Suarez, Pezzino-Meyer, Schwieren, Schrey, Sommer, Schake, Jakuszeit, Thelen, Mladenovic, Klann, Neues.

Tor(e):
1:0
2:0
3:0
4:0
4:1 - Neues
Teutonia Kleinenbroich II
3:5
SV 1909 Otzenrath
Freitag, 19.10.18 - 20:00 Uhr
SV 1909 Otzenrath
-:-
FC Maroc M'Gladbach
Verein Sp. Diff. Pkt.
TuS Liedberg 6 8 +5 13
SV 1909 Otzenrath 7 8 0 13
SpVgg. Odenkirchen 05/07 8 8 -2 12
Alle Platzierungen anzeigen