Spielverein 1909 Otzenrath e.V. - www.sv09otzenrath.de
  • Offizielle Webseite des Spielverein 1909 Otzenrath e.V.
Breadcrubs
single

Mit 7:0-Sieg in die Zwangspause

Im Nachhol- und letzten Spiel vor der Zwangspause war der SV Wickrathberg am Freitagabend zu Gast an der Jahnstraße. Für den SV09 gab es die Chance mit drei Weiteren Punkten an die Tabellspitze zu springen. Und das die Mannschaft von Trainer Dominik Reinartz diese Punkte unbedingt holen wollte, zeigte sie von Beginn an. Mit einer Dreierkette und viel Druck nach vorne setzte man den Gast früh in Bedrängnis und erarbeitete sich bereits in den Anfangsminuten die ersten Chancen.

Marc Neues eröffnete in der 5. Spielminute den Torreigen an diesem Abend mit dem 1:0-Führungstreffer. Im Anschluss erhöhten Martin Naubert mit einem und Thomas Balven mit zwei Treffern den Spielstand auf 4:0.

Nach der Pause spielte weiterhin nur der Spielverein aus Otzenrath ohne überhaupt eine Torchance der überforderten Gäste zuzulassen. Erneut Thomas Balven, sowie Claudio Pezzino-Mayer per Volley-Schuss und Eduard Meier mit einem sehenswerten Treffer aus 20m ins obere Toreck stellten den 7:0 Endstand her.

Damit geht der SV09 nach einem hochverdienten Sieg als Spitzenreiter in die Saison-Unterbrechung.

Sobald die Saison wieder aufgenommen wird, werden wir euch die aktuellen Termin mitteilen - bis dahin bleibt Gesund!  

Top