Starke Abwehrleistung bringt SV einen Punkt

Klub | 08.04.2019

Im Kampf um die Tabellenführung der Kreisliga B ist es nach einer starken Abwehrleistung des Spielvereins wieder spannend geworden. Am Freitagabend gastierte der Spitzenreiter aus Hehn, mit bis dato fünf Punkten Vorsprung auf die zweitplatzierte Victoria aus Mennrath, an der Jahnstraße und traf auf eine bestens eingestellte Mannschaft von Trainer Olaf vom Ende. Aufgrund der zahlreichen Verletzungen aus den vergangenen Wochen musste vom Ende seine Elf erneut umgestalten und schickte gegen die spielstarken Gäste eine defensiv eingestellte Mannschaft auf das Spielfeld die ihre Aufgabe über die gesamten neunzig Minuten sehr gut erledigte.

Keine einzige Tormöglichkeit ließ man dem Tabellenführer der bereits schon 95 Tore auf dem Konto hat und erarbeitete sich selbst durch Kontersituationen die ein oder andere Gelegenheit – die beste des Spiels hatte man sogar kurz vor Schluss, die der SV dann nach eine guten Kombination über die Außenseite aus 16 Meter vor dem Tor vergab. Trotz der fehlenden Tore und der Punkteteilung sahen die zahlreichen Zuschauer eine sehr gute Kreisliga-Partie.

Mit dem gewonnenen Punkt steht man nach 20. Spieltagen mit 30 Punkte auf dem achten Tabellenplatz und reist am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr zu Germania Geistenbeck.

Zweite verliert 1:5 gegen Tus Wickrath II

Die zweite Mannschaft des Spielvereins musste in der Partie am Sonntagnachmittag auf der heimischen Anlage, nach zuletzt sehr guten Spielen, eine 1:5-Niederlage einstecken. Bereits in der Anfangsphase kassierte die Mannschaft vom Trainergespann Mayer/Föhlisch gegen den Tabellendritten vom TuS Wickrath II drei Treffer.

Nach der Halbzeitpause setzten die Gäste noch einen drauf, bevor Nico Rosen in der 59. Spielminute den Anschlusstreffer markierte. Kurz vor Schluss traf Wickrath dann noch zum 1:5-Endstand.

Auf die Zweite Mannschaft des Spielvereins wartet nun am kommenden Sonntag kein leichterer Gegner. Anstoß für den SV ist um 11:30 Uhr beim Tabellenersten von Turanspor Rheydt.
SV 1909 Otzenrath
3:0
Teut. Kleinenbroich II
Samstag, 27.04.19 - 16:00 Uhr
SV Maroc M'Gladbach
-:-
SV 1909 Otzenrath
Verein Sp. Diff. Pkt.
Germania Geistenbeck 5 22 +32 44
SV 1909 Otzenrath 6 22 +18 36
Tus Liedberg 7 21 +10 32
Alle Platzierungen anzeigen